Januar 2, 2022

Categories: Beziehungen - Scheidung

Subscribe
Was ist eine toxische Beziehung und die wichtigsten Formen toxischer Partner

Oft akzeptiert der Partner in einer toxischen Beziehung diese als normal. Er merkt nicht, wie ausgelaugt und erschöpft er sich dabei fühlen kann.

Natürlich wollen Menschen einander emotional und körperlich nahe sein, d. h. sie wollen in der Gesellschaft des anderen sein, denn niemand kann in der Einsamkeit von Geist und Körper überleben.

Aber es gibt keinen Aspekt des menschlichen Strebens, der erschreckender erscheint als die Herausforderungen und Schwierigkeiten unserer persönlichen Beziehungen zu anderen. Das heißt, Beziehungen sind wie jedes andere Lebewesen, das Anstrengung und Arbeit erfordert.

Wir müssen lernen, uns auf die Fehler, Hobbys, Abneigungen, Stimmungen usw. anderer Menschen einzustellen und uns ihnen anzupassen, so wie sie lernen müssen, das Gleiche mit uns zu tun.

Es gibt Beziehungen, die schwieriger und hektischer sind und in denen es viele Streitereien und Meinungsverschiedenheiten gibt. Diese Beziehungen erfordern im Verhältnis mehr Arbeit und Mühe, um die Beziehung aufrechtzuerhalten.

Und dann gibt es noch toxische Beziehungen.

Bevor wir uns damit befassen, wie man eine toxische Beziehung beendet, die das eigene Glück beeinträchtigt, sollten wir uns mit toxischen Persönlichkeitsmerkmalen befassen.

Was ist eine toxische Beziehung?

Diese Beziehungen haben sich in eine Beziehung verwandelt, die das Potenzial hat, aufgrund des toxischen Verhaltens des Partners extrem schädlich und gefährlich für unser Wohlbefinden zu sein, wenn wir sie nicht richtig in den Griff bekommen.

Diese Beziehungen sind nicht völlig hoffnungslos, aber sie erfordern erhebliche und schwierige Arbeit und Anstrengung, wenn sie in etwas weniger Schädliches und Gesundes umgewandelt werden sollen.

Eine toxische Beziehung ist also eine Beziehung, in der der toxische Partner Verhaltensweisen an den Tag legt, die dem Partner emotional und körperlich schaden oder ihn verletzen.

Das bedeutet nicht, dass Personen in toxischen Beziehungen das Leben und die Gesundheit des anderen Partners körperlich schädigen und bedrohen, aber es kann vorkommen, dass der andere Partner sich verängstigt und bedroht fühlt und sich nicht traut, seine Meinung zu sagen, weil er nervös ist und Angst vor den emotionalen Reaktionen der toxischen Person hat.

Wenn Sie wissen, was eine gesunde Beziehung ausmacht und was die Anzeichen für eine ungesunde, toxische Beziehung sind, können Sie sich vor unerbittlicher Toxizität schützen.

Während eine gesunde Beziehung unseren Fleiß, unsere geistigen Fähigkeiten, unser Selbstwertgefühl und unsere emotionale Energie stärkt, schadet eine toxische Beziehung unserer Fähigkeit, klar zu denken, unserem Selbstwertgefühl und raubt uns Energie.

Zu einer gesunden Beziehung gehören Fürsorge, Aufopferung, Integrität, Selbstachtung und Mitgefühl, ein Interesse am Wohlergehen und an der Entwicklung des Partners, die Fähigkeit, die Kontrolle zu teilen und auch an der Entscheidungsfindung teilzuhaben, kurz gesagt, ein gegenseitiger Wunsch nach dem Glück des anderen, aber in einer toxischen Beziehung gibt es weder Fürsorge noch Aufopferung noch Integrität noch Selbstachtung und Mitgefühl.

Sie beinhaltet kein Interesse am Wohlergehen und an der Entwicklung des Partners und keine Fähigkeit, die Kontrolle zu teilen oder sich an der Entscheidungsfindung zu beteiligen. Kurz gesagt, eine toxische Beziehung beinhaltet nicht den gegenseitigen Wunsch nach dem Glück des anderen.

Eine gesunde Beziehung ist eine saubere, sichere und geborgene Beziehung; eine gesunde Beziehung ist eine Beziehung, in der wir uns ohne Angst selbst sein können, ein Ort, an dem wir uns wohl, sicher und geborgen fühlen.

Newsletter

Werden Sie Teil unserer exklusiven Community

Exklusive Angebote, Specials und Neuigkeiten NUR für unsere Abonnenten und treuen Leser! Wir freuen uns auf Sie!

Subscribe
Newsletter

Werden Sie Teil unserer exklusiven Community

Exklusive Angebote, Specials und Neuigkeiten NUR für unsere Abonnenten und treuen Leser! Wir freuen uns auf Sie!

Subscribe

Eine toxische Beziehung hingegen ist keine sichere und geborgene Beziehung.

Zu einer toxischen Beziehung gehören Unsicherheit, Selbstbezogenheit, Egoismus, Verantwortungslosigkeit, Autorität und Macht, Dominanz und Kontrolle

Wir riskieren unser eigenes Leben, wenn wir in einer toxischen Beziehung mit einer toxischen Person bleiben. Eine feindselige Beziehung hat auch schwerwiegende, schwächende Auswirkungen auf unsere Gesundheit.

Zu sagen, dass eine toxische Beziehung schädlich ist, ist eine Untertreibung.

Die einzige Antwort auf die Frage, wie man aus einer toxischen Beziehung herauskommt, besteht darin, die Scham zu heilen und nur positive Menschen um sich zu haben. Sie müssen aufhören, sich zu verleugnen und die Entscheidung, einen toxischen Partner loszulassen, hinauszuzögern.

Der Umgang mit einer toxischen Persönlichkeit bedeutet, ein Machtwort zu sprechen und ohne sie weiterzuleben..

Um die schädlichen Auswirkungen der unerbittlichen Giftigkeit eines Partners zu bewältigen, sollten Sie sich mit den Arten von toxischen Beziehungen befassen.

So können Sie die Beziehung als das erkennen, was sie wirklich ist, und die richtigen Schritte unternehmen, um sich vor einem giftigen Tyrannen und dem endlosen Leid zu schützen.

1. Der jähzornige toxische Partner

Sie werden auch als schlecht gelaunte toxische Personen bezeichnet.

Diese Personen haben einen schnellen Auslöser für ihr Temperament, das heißt, sie werden schnell wütend. Sie werden leicht und unvorhersehbar ärgerlich und wütend.

Ihre Partner wissen nie genau, was sie in Wut versetzen wird. Der Partner muss ständig wachsam sein und wissen, was einen Wutausbruch auslösen wird.

Wenn Sie einen „schlecht gelaunten“ Partner auf die Unangemessenheit seines Zorns ansprechen, wird er Ihnen die Schuld für seinen Wutausbruch und seine Handlungen geben.

Er wird es als Ihre Schuld ansehen und Sie anschreien und anbrüllen.

Zu den Anzeichen einer toxischen Beziehung gehört das dysfunktionale Verhalten eines toxischen Partners, der durch Gewalt, psychische oder physische Misshandlung oder ein hitziges Temperament, das Sie verzweifelt zurücklässt, außer Kontrolle geraten ist.

2. Der abwertende oder herabsetzende Partner

Diese Art von toxischem Partner wird Sie ständig abwerten und herabsetzen, er wird Sie als nichts ansehen. Er wird sich immer über Sie lustig machen, Sie beschimpfen und alles, was Sie sagen, um Ihre Ideen, Überzeugungen oder Wünsche zum Ausdruck zu bringen, für dumm oder albern halten.

Ein toxischer Partner wird nicht zögern, Sie auszugrenzen oder Sie in der Öffentlichkeit, vor Ihren Freunden oder Ihrer Familie, herabzusetzen.

3. Der übermäßig abhängige Partner

Diese toxischen Partner wollen, dass Sie alle Entscheidungen für sie treffen, von der Frage, wohin sie zum Essen gehen oder welches Auto sie kaufen sollen. Sie sind von Ihnen abhängig, wenn es um Geld, Lebensmittel und das Lieblingsessen geht.

Sie wollen nicht ausgeben, sondern dass Sie für sie ausgeben, und sie sind meist passiv-aggressiv, wenn sie damit konfrontiert werden.

Andere Typen von toxischen Personen sind:

  • Der besitzergreifende oder paranoide toxische Partner
  • Der „unabhängige“ oder unzuverlässige toxische Partner
  • Der überreagierende/ablenkende toxische Partner
  • Der SchuldzuweiserNiemand hat sich eine toxische Beziehung ausgesucht, aber es kann sehr schwer sein, sich aus einer ungesunden Partnerschaft zu befreien. Wenn Sie wirklich aussteigen wollen, können Ihnen diese Schritte dabei helfen, eine toxische Beziehung zu verlassen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Partner die oben genannten Anzeichen und Merkmale einer toxischen Person aufweist, hören Sie auf, die Symptome einer toxischen Beziehung zu rationalisieren, nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und halten Sie fest an der Entscheidung, eine toxische Beziehung zu verlassen.

Share it with your friends!

Newsletter

Werden Sie Teil unserer exklusiven Community

Exklusive Angebote, Specials und Neuigkeiten NUR für unsere Abonnenten und treuen Leser! Wir freuen uns auf Sie!

Subscribe
Newsletter

Werden Sie Teil unserer exklusiven Community

Exklusive Angebote, Specials und Neuigkeiten NUR für unsere Abonnenten und treuen Leser! Wir freuen uns auf Sie!

Subscribe