November 17, 2020

Categories:

Subscribe
Singlebörsen Vergleich

Auf der Suche nach einer Romanze wenden sich immer mehr Menschen dem Online-Dating zu. Eine durchgeführte Umfrage verheirateter Paare ergab, dass 35 Prozent dieser Paare sich online kennengelernt haben, wobei etwa die Hälfte der Paare angab sich über eine Online-Dating-Webseite kennengelernt zu haben.
Auch der Markt für Singlebörsen wächst stetig, hier den Überblick in der schieren Masse der Anbieter zu behalten, kann sich als ziemlich aussichtslos darstellen. Im Folgenden finden Sie seriöse und sichere Singlebörsen und Partnervermittlungen. Darüber hinaus beleuchten wir auch Pro & Kontra von Online Dating.

Wie können diese Seiten Ihnen helfen, eine Romanze zu finden, und welche Fallstricke sollten Sie beachten?

Die besten Singlebörsen 2020 im Vergleich

Parship

logo-parship-200

ab 35,90 €

Viele aktive Mitglieder
Hohe Erfolgsquote
Umfangreiche Funktionen
TÜV geprüft

Parship

ElitePartner

EliePartner Logo 200

ab 39,90 €

Jedes Profil geprüft
Mit Kontaktgarantie
Sehr hoher Service
Maximale Sicherheit

ElitePartner

eDarling

edarling logo 200

ab 24,90 €

Umfangreiche Funktionen
Mit kostenloser App
Hohes Mitglieder-Niveau
Gute Partnervorschläge

eDarling

LemonSwan

lemonswan-logo 200

ab 32,90 €

Alle Accounts geprüft
Hohe Matching-Rate
Viele Akademiker
Hohe Sicherheitsstandards

LemonSwan

Gleichklang

Gleichklang-logo 200

ab 8,19 €

Singles alternativer Lebensweisen
Viele Singles 30 – 49 Jahre
Auch Gay Vermittlung

Gleichklang

Gay-Parship

gayparship-logo-200

ab 29,90 €

Viele Mitglieder Akademiker
Hohe Erfolgsquote
Umfangreiche Funktionen
Testsieger

gayParship

Vorteile von Singlebörsen & Partnervermittlungen

Zugang zu mehr Menschen und vor allem zu mehr Arten von Menschen. Der offensichtlichste Vorteil dieser Plattformen ist, dass sie leichten Zugang zu Tausenden von potenziellen Dates bieten. Das kann besonders für Menschen von Vorteil sein, die keinen großen sozialen Kreis haben.
Es ist überaus bequem, neue Leute kennenzulernen. Einfach online anmelden, Profil ausfüllen und schwups erhalten Sie zahlreiche Partnervorschläge oder Matches. Und das ohne auch nur einen Schritt vor die Tür zu gehen.

Abgesehen von der schieren Zahl der Menschen, die man treffen kann, bieten viele Dating-Portale, Partnervermittlungen oder Singlebörsen eine Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen. Es gibt Seiten, die bestimmten religiösen Gruppen gewidmet sind, Seiten für Vegetarier wie Gleichklang.de, Hundefreunde oder Seiten für homosexuelle Menschen wie beispielsweise Gay-Parship oder Gay Heaven .

Sie wissen, wo die Menschen stehen. Im Gegensatz zu anderen sozialen Treffpunkten können Sie auf einer Online-Dating-Webseite ziemlich sicher sein, dass jeder, den Sie treffen, Single ist oder zumindest sucht. Dadurch wird ein Großteil der Zweideutigkeit beseitigt, mit der Sie konfrontiert werden, wenn Sie eine interessante Person bei einer Arbeitsveranstaltung oder auf einer Party treffen.

Sie können sich von traditionellen Geschlechterrollen lösen. Aufgrund der Leichtigkeit und der relativen Anonymität von Singlebörsen & Co. gehen wir möglicherweise ein größeres Risiko ein, indem wir uns an Personen wenden, die wir nicht persönlich ansprechen würden. Und obwohl Männer auf diesen Seiten im Allgemeinen mehr mit Frauen in Kontakt treten als umgekehrt, haben Untersuchungen gezeigt, dass eine beträchtliche Minderheit von Frauen auf Männer zugeht, die sie online begehrenswert finden, was darauf hindeutet, dass diese Portale es einigen Frauen ermöglichen, traditionelle Geschlechternormen zu überwinden, die sie in eine passive Rolle des Wartens auf eine Annäherung versetzen.

Das kann gut für schüchterne Menschen sein. Schüchterne oder sozial ängstliche Personen haben oft Schwierigkeiten, enge Beziehungen aufzubauen und zu pflegen. Studien deuten darauf hin, dass Personen, die sozial ängstlich oder introvertiert sind, sich bei der Online-Kommunikation wohler fühlen. Diesen Personen fällt es möglicherweise leichter, auf Menschen zuzugehen und sich online zu öffnen. Daher ist es nicht überraschend, dass schüchterne Menschen eher auf Partnervermittlungen oder Singlebörsen nach Romantik suchen.

Die Zahl der Single-Haushalte in Deutschland steigt rapide und beträgt derzeit etwa 17 Millionen. Ein Großteil dieser Menschen ist auf der Suche nach Flirtpartnern, Freunden oder der wahren Liebe. Partnervermittlungen wie Parship, Elite Partner, LemonSwan, Gleichklang oder Edarling erleichtern mit Persönlichkeitstest den Zugang zu geeigneten Menschen, sodass die Chancen steigen den passenden Partner für eine ernsthafte Beziehung zu finden.
Und genau hier liegt der größte Vorteil seriöser Singlebörsen und Partnervermittlungen, durch wissenschaftliche Persönlichkeitstest und der schieren Masse an Menschen, die genau wie Sie nach einem Partner Ausschau halten.

Mit Filterfunktionen über Alter, Hobbys, Aussehen, regionale Entfernung, Charaktereigenschaften oder Leidenschaften können Sie eine sinnvolle Vorauswahl treffen, um den Kreis potenzieller Kandidaten einzugrenzen.

Die wichtigsten Kriterien beim Singlebörsen Vergleich

logo-parship-300

Parship

Seriöse und erfolgreiche Partnersuche mit 100% Sicherheit beim Testsieger.

Zu Parship
Elitepartner-300

ElitePartner

Diskret kultivierte und niveauvolle Singles ganz in Ihrer Nähe finden. TÜV geprüft!

Zu ElitePartner
edarling-300

eDarling

Individuelle Partnervorschläge mit hohem Niveau und geprüften Vermittlungsprinzip.

Zu eDarling
lemonswan-300

LemonSwan

Die Partnervermittlung mit Wohlfühlatmosphäre! Seriöse Profile, Menschen mit ernsten Absichten.

Zu LemonSwan
Gleichklang300

Gleichklang

Der Weg zu Liebe und Glück mit Gleichklang. Singles und Gleichgesinnte mit alternativer Lebensweise!

Zu Gleichklang

gayParship

Die besten Bedingungen für eine erfolgreiche Partnersuche. 100% Sicherheit und Chancen beim Testsieger!

Zu gayParship

Weitere Vorteile Singlebörsen & Partnervermittlungen

  • Kostenlose Grundfunktionen
  • Singles in jeder Altersklasse
  • Singles in regionalem Umfeld
  • Schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme
  • Partnersuche nach Ihren ganz persönlichen Präferenzen
  • Auch für Freundschaften geeignet

Kriterien beim Singlebörsen Vergleich

Bei der Suche nach einem passenden Partner in der Welt des Online-Dating können Sie sich auf die Sicherheit und Qualitätskontrollen der großen und renommierten Anbieter wie Parship, ElitePartner, Edarling, LemonSwan oder Gleichklang verlassen. Das hohe Maß an Anspruch, welchen sich die Plattformen selbst setzen, sorgt für Wohlfühlatmosphäre und ein gutes Gefühl sicher zu chatten, Nachrichten zu empfangen oder persönliche Bilder hochzuladen. Profil und User-Identifikation bzw. Echtheitsprüfungen sind inzwischen Standard.

Da dies manuelle Prozesse beinhaltet, was bedeutet, das Mitarbeiter der Unternehmen jedes Profil prüfen entstehen natürlich Kosten. Anders lässt sich Ihre Sicherheit jedoch noch nicht gewährleisten, dies sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie sich für einen Anbieter entscheiden.

Seriöse Singlebörsen & Partnervermittlungen

Flirten, chatten, verlieben, Freunde finden dies ist heute in der Welt von Parship & Co. kein Problem mehr und jeder, ja auch Sie haben die Möglichkeit den passenden Partner zu finden. Einige Grundregeln gibt es allerdings zu beachten:

Der erste Eindruck ist auch beim Online-Dating wichtig, aus diesem Grund ist ein ausgefülltes Profil nicht nur wichtig, sondern entscheidend für Ihren Erfolg. Authentische Beschreibungen und Fotos als auch Geduld sind ebenfalls wichtige Attribute für Ihren Erfolg bei der Partnersuche.

  • Authentische Beschreibungen und Fotos
  • Sinnvolle und kreative Nachrichten verschicken
  • Stechen Sie mit Persönlichkeit aus der Masse heraus
  • Geduld
  • Welche Partnervermittlung oder Singlebörse passt zu mir?

Dies hängt von Ihrer Intention ab, suchen Sie nach Bekanntschaften, einem Flirt oder der großen Liebe. Neben klassischen Portalen gibt es auch Plattformen, auf denen man ganz gezielt nach einem One-Night-Stand sucht und dies auch klar kommuniziert, damit sich die passenden Partner finden.

Es gibt mit ElitePartner einen ausgesprochenen elitären Anbieter, der sich auf akademische Nutzer konzentriert. Sehr oft haben hochqualifizierte Menschen Probleme im Privatleben auf Gleichgesinnte zu treffen. Die Plattform erleichtert diesen Menschen die Suche, Singles anonym kennenzulernen.

Dating-Portale, Dating-Apps, Singlebörsen und online-Partnervermittlungen sind heute zu einem probaten Werkzeug geworden, wenn es darum geht neue und interessante Leute und Gleichgesinnte zu treffen. Viele Nutzer finden ihre Liebe fürs Leben und schwören auf Online-Dating. Wenn sie unseren Beiträgen über erfolgreiches Online Dating, Rote Flaggen oder Sicherheit beim Online Dating gelesen haben, werden Sie ganz sicher schon bald zahlreiche Nachrichten, Kontaktanfragen oder Matches bekommen!

logo-parship-300

Parship

Seriöse und erfolgreiche Partnersuche mit 100% Sicherheit beim Testsieger.

Zu Parship
Elitepartner-300

ElitePartner

Diskret kultivierte und niveauvolle Singles ganz in Ihrer Nähe finden. TÜV geprüft!

Zu ElitePartner
edarling-300

eDarling

Individuelle Partnervorschläge mit hohem Niveau und geprüften Vermittlungsprinzip.

Zu eDarling
lemonswan-300

LemonSwan

Die Partnervermittlung mit Wohlfühlatmosphäre! Seriöse Profile, Menschen mit ernsten Absichten.

Zu LemonSwan
Gleichklang300

Gleichklang

Der Weg zu Liebe und Glück mit Gleichklang. Singles und Gleichgesinnte mit alternativer Lebensweise!

Zu Gleichklang

gayParship

Die besten Bedingungen für eine erfolgreiche Partnersuche. 100% Sicherheit und Chancen beim Testsieger!

Zu gayParship

Nachteile Online-Dating

Zu viele Optionen können schlecht sein. Wie bereits erwähnt, ist ein Vorteil von Online-Dating der Zugang zu Hunderten, sogar Tausenden von potenziellen Partnern aber all diese Optionen zu haben, ist nicht immer eine gute Sache. Es zeigt sich, dass wir im Allgemeinen mit einer einzigen Wahl weniger zufrieden sind, wenn uns zu viele Wahlmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Keine Wahlmöglichkeiten zu haben, kann zu Elend führen, aber zu viele Optionen können einen überwältigen und dazu führen, dass man sich Sorgen macht, dass man sich falsch entschieden hat. Sie können sich in Ihrer Entscheidung, welches Auto Sie kaufen wollen, sicher fühlen, wenn nur drei in Frage kommen, aber wenn es Hunderte sind, werden Sie ständig an sich zweifeln und sich fragen, ob Sie es besser hätten machen können.

Das gleiche Prinzip gilt für Online-Dating: Die schiere Anzahl der potenziellen Partner schafft eine reiche Auswahl. Wenn also ein Dating nicht in Frage kommt, gibt es Hunderte von weiteren, die besser sein könnten. Das kann aber auch dazu führen, dass Sie auf potenzielle Dates verzichten, weil Sie bei all diesen Möglichkeiten nicht umhin können, zu denken: „Es muss doch einen Besseren geben“.

Online-Dating kann daher eine Haltung fördern, in der potenzielle Partner objektiviert werden wie Produkte in einem Ladenregal und nicht wie Menschen.

Profile liefern nur begrenzte Informationen. In Online-Profilen fehlen wichtige Informationen, die man nur persönlich sammeln kann, so dass es schwierig sein kann zu wissen, ob man wirklich mit jemandem kompatibel ist, wenn man sich nur auf das stützt, was er in seinem Profil mitgeteilt hat. Studien zeigen, dass Menschen ihre Zeit auf Dating-Seiten damit verbringen, nach Kriterien wie Einkommen und Bildung sowie nach körperlichen Merkmalen wie Größe und Körperbau zu suchen, während sie eigentlich Informationen über die tatsächliche Erfahrung der Interaktion und des Kennenlernens der Person am anderen Ende des Profils benötigen.

Darüber hinaus füllen wir, wenn wir vage Informationen über jemanden lesen, gedanklich die Lücken mit spezifischen Details aus, die möglicherweise falsch sind. Wenn Sie zum Beispiel im Profil eines Mannes lesen, dass er ein Filmfreak ist, denken Sie vielleicht, dass Sie das gemeinsam haben, aber wenn Sie bei Ihrer Verabredung über Filme sprechen, merken Sie, dass Sie Dramas lieben, während er von Horrorfilmen besessen ist.

Überraschenderweise ergab eine Studie über Online-Verabredungen, dass sich die meisten nach der Verabredung weniger ähnlich waren und einander weniger mochten als vor der Offline-Verabredung.

Es ist gut dokumentiert, dass körperliche Attraktivität ein Hauptfaktor für romantische Anziehung ist, insbesondere für die anfängliche Anziehung. Es überrascht nicht, dass körperlich attraktive Menschen beim Online-Dating erfolgreicher sind.

Aber im wirklichen Leben, nachdem wir jemanden kennengelernt haben und seine Persönlichkeit mögen, beginnen wir, ihn auch körperlich attraktiver zu finden. Eine schnelle Entscheidung auf der Grundlage eines Online-Fotos lässt diese langsamere Entwicklung der körperlichen Anziehungskraft nicht zu und kann dazu führen, dass wir potenzielle Partner, zu denen wir uns hingezogen fühlen könnten, ablehnen.

Es besteht der Druck, dass sich die Dinge schnell romantisch entwickeln. Ein Vorteil der Online-Partnervermittlung besteht darin, dass man weiß, dass die Personen gegenüber ledig und gut aussehend sind, was die Mehrdeutigkeit verringert. Aber das erzeugt auch Druck, Ihre Online-Verbindung schnell in etwas Romantisches zu verwandeln, anstatt romantische Gefühle langsamer entstehen zu lassen.

logo-parship-300

Parship

Seriöse und erfolgreiche Partnersuche mit 100% Sicherheit beim Testsieger.

Zu Parship
Elitepartner-300

ElitePartner

Diskret kultivierte und niveauvolle Singles ganz in Ihrer Nähe finden. TÜV geprüft!

Zu ElitePartner
edarling-300

eDarling

Individuelle Partnervorschläge mit hohem Niveau und geprüften Vermittlungsprinzip.

Zu eDarling
lemonswan-300

LemonSwan

Die Partnervermittlung mit Wohlfühlatmosphäre! Seriöse Profile, Menschen mit ernsten Absichten.

Zu LemonSwan
Gleichklang300

Gleichklang

Der Weg zu Liebe und Glück mit Gleichklang. Singles und Gleichgesinnte mit alternativer Lebensweise!

Zu Gleichklang

gayParship

Die besten Bedingungen für eine erfolgreiche Partnersuche. 100% Sicherheit und Chancen beim Testsieger!

Zu gayParship

Wenn Sie diese Tipps befolgen, könnten Sie sich leicht den Menschen anschließen, die Liebe und Romantik auf einer Dating-Plattform gefunden haben.

Online Dating Tipps

1. Seien Sie optimistisch und glücklich. Viele Menschen entscheiden sich nach einer Trennung für eine Partnervermittlung. Es kann sein, dass Sie sich nicht gut fühlen und Ihr Selbstvertrauen geringer ist, als es sein sollte. Aber wenn Sie das in Ihrem Profil zum Ausdruck bringen, wird es für jeden, der es liest, garantiert eine Abfuhr sein. Es sollte fröhlich, selbstbewusst, gesprächig und wie in der Offline-Welt klingen. Wenn Sie jemanden zum Lächeln bringen, wenn er hört, was Sie zu sagen haben, wird er sich eher für Sie erwärmen und mehr über Sie erfahren wollen. Humor ist ein echter Eisbrecher, ganz gleich ob in einer Bar oder im Internet, wenn Sie sich also lustig anhören, werden Sie sofort als eine attraktive Persönlichkeit wahrgenommen.

2. Laden Sie ein Foto hoch. Online-Dating ist eine sehr visuelle Erfahrung, seien Sie ehrlich, das erste, was Sie auf einer Webseite tun würden, ist, sich die Fotos der Mitglieder anzusehen, die unter die von Ihnen gewählten Kriterien in Bezug auf Alter, Geschlecht und Ort fallen, oder? Mitglieder, die Fotos zu ihren Profilen einstellen, erhalten bis zu achtmal mehr Antworten als diejenigen, die sich nicht darum kümmern. Wenn Sie nämlich sehen möchten, wie andere Menschen aussehen, bevor Sie sich entscheiden, ihnen eine Nachricht zu schicken, können Sie sicher sein, dass andere genauso denken. Wenn Sie nur ein Foto haben, das nicht sehr schmeichelhaft aussieht, können Sie das immer noch in Ihrem Profil sagen, dies ist immer noch besser, als gar kein Foto.

3. Denken Sie nach, bevor Sie jemandem schreiben. OK, Sie sind einer großartigen Plattform beigetreten, haben ein tolles, optimistisches Profil erstellt, und Sie haben ein paar Leute entdeckt, mit denen Sie glauben, dass Sie sehr kompatibel sind. Schreiben Sie ihnen nicht einfach und sagen Sie: „Ich mag Sie, bitte schreiben Sie mir zurück“ – sagen Sie ihnen, warum Sie denken, dass Sie gut miteinander auskommen könnten, warum Sie sich zu ihnen hingezogen fühlen und was Sie glauben, gemeinsam zu haben. Sie müssen keinen langen Aufsatz schreiben, sondern nur ein oder zwei kurze Absätze als erste Einleitung. Und überprüfen Sie Ihre Rechtschreibung, bevor Sie auf „Senden“ klicken; wenn Sie als Analphabetin oder Analphabet rüberkommen, werden Sie vom Empfänger Ihrer Nachricht nicht sehr ernst genommen.

4. Verwenden Sie keine sexuellen Anspielungen oder eine schlechte Sprache. Dies gilt für Ihr Profil, den Benutzernamen und die Mails, die Sie an andere Mitglieder schicken. Viele Männer halten es entweder für clever oder amüsant, auf einer Online-Dating-Webseite ein wenig anzüglich und schmutzig zu sein, das ist es nicht, und wenn Sie diesen Weg einschlagen, werden Sie feststellen, dass jeder einen großen Bogen um Sie macht.

5. Melden Sie sich regelmäßig an. Es gibt zwei Gründe, warum Sie mindestens einmal täglich bei der von Ihnen gewählten Dating-Seite vorbeischauen sollten. So haben Sie die Möglichkeit, die neuesten Profile und Fotos einzusehen, und viele Anbieter setzen Sie bei jedem Einloggen an die Spitze der Suchlisten, was bedeutet, dass Ihre Angaben für andere Mitglieder, die nach einem geeigneten Partner suchen, besser sichtbar sind. Es macht keinen Sinn, einer Dating-Webseite beizutreten, vor allem, wenn Sie dafür bezahlen, wenn Sie sie nicht regelmäßig nutzen.

Worauf warten Sie noch? Schließen Sie sich noch heute der Online-Dating-Revolution an!

logo-parship-300

Parship

Seriöse und erfolgreiche Partnersuche mit 100% Sicherheit beim Testsieger.

Zu Parship
Elitepartner-300

ElitePartner

Diskret kultivierte und niveauvolle Singles ganz in Ihrer Nähe finden. TÜV geprüft!

Zu ElitePartner
edarling-300

eDarling

Individuelle Partnervorschläge mit hohem Niveau und geprüften Vermittlungsprinzip.

Zu eDarling
lemonswan-300

LemonSwan

Die Partnervermittlung mit Wohlfühlatmosphäre! Seriöse Profile, Menschen mit ernsten Absichten.

Zu LemonSwan
Gleichklang300

Gleichklang

Der Weg zu Liebe und Glück mit Gleichklang. Singles und Gleichgesinnte mit alternativer Lebensweise!

Zu Gleichklang

gayParship

Die besten Bedingungen für eine erfolgreiche Partnersuche. 100% Sicherheit und Chancen beim Testsieger!

Zu gayParship

Singlebörsen & Online- Partnervermittlung vs Offline Dates

Wenn Sie jemanden im Zusammenhang mit einer Online-Partnervermittlung oder Singlebörse treffen, ist die Bühne dafür bereitet, nach einer unmittelbaren romantischen Verbindung zu suchen und die Bemühungen aufzugeben, wenn der Funke nicht überspringt. Dies wird durch die Betonung der physischen Attraktivität, die durch Online-Dating-Profile geschaffen wird, nur noch verschlimmert.

Wie bereits erwähnt, könnten diejenigen, die introvertiert oder schüchtern sind, Online-Dating schmackhafter finden als andere Arten der Liebessuche. Aber wenn wir uns nur auf Online-Dating konzentrieren, weil es sicherer ist, könnten wir andere Gelegenheiten, Menschen zu treffen, verpassen.

Darüber hinaus gibt es, wie in der Welt insgesamt, eine Menge „User“ im Internet, die extrem unehrlich sind. Typischerweise stellen sie alte Fotos aus der Zeit ein, als sie 100 Pfund leichter und 10 Jahre jünger waren, oder sie stellen Fotos ein, die ihre Körperform verbergen, was nicht nur ein physisches Attribut, sondern ein Kommentar zu ihrem Lebensstil ist. Ich habe mehr als nur einige wenige, die behaupten, körperliche Fitness und gesunde Ernährung zu lieben, um dann bei einem Treffen zu gestehen, dass sie beides nicht wirklich tun.

Wenn sie lügen und verschleiern, was bei einer Begegnung leicht zu erkennen sein wird, über welche anderen, wichtigeren Charaktereigenschaften lügen sie dann noch? Noch wichtiger ist, dass sie das Problem, das mit der unehrlichen Darstellung verbunden ist, nicht sehen, das ist eine riesige rote Flagge.

Wie bei traditionellen Verabredungen sind Menschen auch online oft unehrlich in Bezug auf den Status ihrer Beziehung mit einem Ex-Partner. Einige sind noch in einer Beziehung oder in der Trennungsphase und benutzen Online-Dates als Schachfiguren in ihrem Beziehungsdrama. Oder sie haben die Trennung nicht verarbeitet und trauern um die Trennung und benutzen jemand Neues, um von ihren Gefühlen abzulenken.

Schließlich bringt die Online-Partnervermittlung, insbesondere über große Entfernungen, erhebliche Herausforderungen mit sich. Erstens beginnen Freundschaften/Beziehungen in der Regel mit E-Mails, die für den Informationsaustausch und das Abtasten nützlich sein können, aber mit Kommunikationsbeschränkungen behaftet sind. Ich habe festgestellt, dass Missverständnisse und Fehlinterpretationen von Informationen UND EMOTIONEN, die sich auf E-Mails beziehen, weit verbreitet sind. Diejenigen, die schüchtern oder sozial ängstlich sind, bevorzugen einen endlosen E-Mail-Austausch, aber E-Mails sind langweilig, zeitaufwendig und eine primitive Form der Kommunikation.

Diejenigen, die in einem großen Ballungsgebiet leben können lokal online „einkaufen“ und so die Schwierigkeiten einer Fernbeziehung vermeiden, aber für diejenigen, die in ländlicheren Gegenden leben oder die beispielsweise LGBT sind, kann eine Fernbeziehung notwendig sein. Die Entfernung macht es natürlich schwieriger, sich persönlich zu treffen. Die Technologie kann Alternativen bieten, aber es gibt natürlich nichts Besseres, als Zeit mit jemandem persönlich zu verbringen, um zu sehen, wie er sich unter verschiedenen Umständen in Bezug auf Sie und andere in seiner Umgebung verhält.

Wenn sich einmal eine Freundschaft/Beziehung entwickelt hat, kann die Entfernung außerdem Frustration erzeugen, wenn Sie beide mehr Zeit miteinander verbringen wollen, es aber nicht können. Sie fügt auch finanziellen Stress hinzu, da das Pendeln teuer und zeitaufwendig sein kann. Schließlich kann das Verbringen langer Wochenenden hier und dort miteinander eine künstliche Umgebung schaffen, die eher einem Miniurlaub ähnelt und es schwierig macht, den Alltag zu simulieren und damit die Vereinbarkeit von Lebensstilen genau einzuschätzen. Wenn Sie beide bereits die Hektik und Aufregung der Verbindung spüren, bietet das gemeinsame Verbringen von Zeit in einer Urlaubs-ähnlichen Umgebung keine genaue Gelegenheit für eine realistische Einschätzung der Beziehung.

Dies kann zwar auf traditionelle Verabredungen zutreffen, aber eine Fernbeziehung erlaubt es den Parteien nicht, kurze Zeit miteinander zu verbringen und alltägliche Aufgaben zu erledigen, sondern schafft eher intensive, actionreiche Wochenenden, zwischen denen Sie auf die Technik angewiesen sind, während Sie beide versuchen, Ihr Leben miteinander zu teilen.

Mit anderen Worten: Fern-Dating ist nichts für schwache Nerven. Sie sind SEHR herausfordernd. Man sollte ernsthaft über die Logistik von Fernbeziehungen nachdenken, insbesondere darüber, was passieren könnte, wenn man sich in jemanden verliebt, der weit weg ist. Werden Sie alles aufgeben und dorthin ziehen? Werden sie es tun?

Letztlich wollen viele die märchenhafte Romanze, ohne Zeit, Energie, Geld und Emotionen investieren zu müssen. Auch das gilt wieder für traditionelle Datings, aber Online-Dating, insbesondere Fern-Dating, erfordert eine noch größere Investition, die viele vor der Kontaktaufnahme nicht in Betracht ziehen.